Verlegespuler

B+S Präzisions-Verlegespuler werden dort eingesetzt, wo Spaltband zu einer größeren Aderlänge gewickelt werden muss. Die einzelnen Ringe werden abgewickelt und zusammengeschweißt, um dann oszillierend mit dem Verlegeaufwickler aufgewickelt zu werden.

Je nach Anforderung und Material erfolgt das Aufwickeln direkt auf dem Haspelkopf, auf Hülsen oder Spulen. Kundenspezifisch können diese Anlagen beispielsweise mit einem Dickenmessgerät,
einer Präzisions-Richtmaschine oder einer Einölvorrichtung u.v.m. ergänzt werden.